kjz – Beratungen für Familien mit Kindern von 0 bis 18 Jahren

kjz – Beratungen für Familien mit Kindern von 0 bis 18 Jahren

Die Kinder- und Jugendhilfezentren (kjz) beraten Eltern bei Fragen zur Erziehung ihrer Kinder und zum Familienalltag. Bei Notlagen und familiären Konflikten bieten die kjz persönliche Hilfe.

Das Beratungsangebot umfasst eine Vielfalt an Themen, die Familien mit Kindern von 0 bis 18 Jahren beschäftigen, wie zum Beispiel:

  • Ernährung, Pflege und Schlafverhalten von Babys und Kleinkindern
  • Entwicklung von Kindern und Jugendlichen
  • trotzen, schreien, beissen
  • erste Schritte ohne Mami und Papi
  • geplagt, gehänselt, ausgelacht
  • Handy, TV, gamen
  • erwachsen werden und Pubertät
  • Grenzen setzen und Freiräume geben
  • Streit in der Familie und zwischen Geschwistern
  • Erschöpfung der Eltern
  • Familienleben
  • Kinderbetreuung
  • und vieles mehr …

Die Beratungen sind vertraulich und kostenlos. Sie werden von erfahrenen Fachpersonen in den Bereichen Gesundheit, Psychologie oder Soziale Arbeit durchgeführt (Mütter- und Väterberaterinnen, Erziehungsberater/innen, Sozialarbeiter/innen).