Zentrum Breitenstein

Kindesschutzgruppe KSG

Die Kindesschutzgruppe ist eine interdisziplinär zusammengesetzte Fachgruppe (Psychologie, Medizin, Sozialarbeit, Pflege).

Sie ist Anlauf- und Beratungsstelle für Fachleute (Ärzte/ Ärztinnen, Kindergärtner/innen, Lehrer/innen, Therapeuten/ Therapeutinnen, Behördemitglieder usw.) bei Verdacht oder Gewissheit auf Vernachlässigung, seelische Misshandlung, sexuelle Ausbeutung oder physische Gewaltanwendung gegenüber Kinder und Jugendlichen.

Sie bietet Beratung und Unterstützung bei der Beurteilung von Misshandlungssituationen und gibt Empfehlungen bezüglich geeigneter Massnahmen zum weiteren Vorgehen ab.